Geschäftsbericht
2020
34/44

6. Zum Bilanzstichtag bestehen Verbindlichkeiten mit folgenden Restlaufzeiten:

Art der Verbindlichkeit







Gesamtbetrag 
31.12.2020
 T
Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten




558.608
(Vorjahr)




(521.845)
Erhaltene Anzahlungen




3.978
(Vorjahr)




(3.075)
Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen




36.685
(Vorjahr)





(33.526)
Verbindlichkeiten gegenüber verbundenen Unternehmen




229
(Vorjahr)




(67)
Sonstige Verbindlichkeiten




12.949
(Vorjahr)




(6.633)
Summe




612.449
(Vorjahr)




(565.146)




bis zu
einem Jahr
T

mehr als
ein Jahr
T

mehr als 
fünf Jahre
 T
Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten
84.436

251.937
222.235
(Vorjahr)
(55.338)

(263.496)
(203.011)
Erhaltene Anzahlungen
3.978
0
0
(Vorjahr)
(3.075)

(0)
(0)
Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen
36.685

0
0
(Vorjahr)

(33.526)
(0)
(0)
Verbindlichkeiten gegenüber verbundenen Unternehmen
229

0
0
(Vorjahr)
(67)

(0)
(0)
Sonstige Verbindlichkeiten
10.112

675
2.162 
(Vorjahr)
(3.726)

(581)
(2.326)
Summe
135.440

252.612
224.397
(Vorjahr)
(95.732)
(264.077)
(205.337)

Der unter dem Posten Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen ausgewiesene Betrag ist teilweise durch übliche Eigentumsvorbehalte der Lieferanten gesichert. 


7. Sonstige finanzielle Verpflichtungen







Gesamtbetrag 
31.12.2020
 T
Miete/Pacht/Leasing




2.636.229
Wartung




1.267.496
Zuwendungen/Zuschüsse




70.498
Andere Dauerschuldverhältnisse




2.205.172






6.179.395

Am Bilanzstichtag bestanden Bestellobligos für offene Bestellungen in Höhe von insgesamt rund T€ 6.826 auf bereits vertraglich vereinbarte Zahlungsverpflichtungen.